Tipps

Das woom 4 Kinderfahrrad / Unser neuer FamilienHeld / Mit Rabattcode

16. Oktober 2019

Anzeige

Wir sind alle so happy 😀 Ich habe mich für meine jüngste Tochter (6 Jahre) zu einem neuen Fahrrad entschieden, erstmalig ein woom bike. Und das, obwohl sie ein Rad für ihre Größe besaß. Warum ich das getan haben, was mir bei der Auswahl des neuen Rades wichtig war und wie sich das Fahrverhalten meiner Tochter verändert hat, erzähle ich Euch jetzt. Am Ende des Beitrages wartet noch eine Überraschung auf Euch 😀

woom Fahrradhelm Kinder lila

Warum ein neues Fahrrad?

Wir sind eine aktive Familie und unternehmen gerne viel zusammen. Meine großen Töchter (11 und 9 Jahre) fahren fast täglich mit dem Rad. Mein Mann und ich ziehen das Rad dem Auto vor. Nur meine kleine Tochter zog immer den Roller vor. Obwohl sie eine sichere Radfahrerin ist, mit 3,5 Jahren ist sie ohne Hilfe gefahren. Es ist in jeder erdenklichen Größe ein passendes Rad vorhanden, von ihren Geschwistern. Trotzdem, es war nichts zu machen, sie konnte es nicht leiden 🙁

An längere Radtouren war nicht zu denken, schon den kurzen Weg zum Kindergarten mochte sie nicht fahren. Und wenn wir gemeinsam gefahren sind, war sie immer das Schlusslicht, wir konnten in keinem normalen Tempo fahren und sind geschlichen.

Das Problem: Das Fahren war zu anstrengend! Es war ein riesiger Kraftakt für sie. Sie hat viel Kraft, jeder der sie kennt, weiß das 🙂 So sehr sie sich anstrengte , sie kam nicht flüssig voran. Die Umsetzung ihrer aufgewendeten Kraft hätte nicht schlechter sein können. Das sah man schon beim Anfahren. Sie musste mit aller Kraft die Pedale herunterdrücken und fuhr bei jedem Anfahren einen Schlenker. Gerade im Straßenverkehr sehr gefährlich.

Somit befürwortete ich, dass sie ihren Roller vorzog. Allerdings ist ein Roller nicht längere Strecken und nicht für Radtouren geeignet. Mit einer 6jährigen sollten Radtouren ganz normal sein, sie sollten allen in der Familie Spaß bereiten. Also stand kurz vor ihrem 6. Geburtstag fest: Es muss ein neues Fahrrad her!

Warum ein woom bike?

woom bietet mehr. Neben Qualität und Sicherheit bietet woom großen Fahrspaß. Auf Qualität und Sicherheit habe ich bei allen Rädern geachtet, das war für mich immer die oberste Priorität. Für den Fahrspaß, braucht es viel mehr, wie ich jetzt weiß. Und glücklich ist ein Kind nur, wenn es diesen Fahrspaß erfährt.

Qualität und Sicherheit bei woom:

  • 90% aller Komponenten sind für Kinder entwickelt und werden exklusiv für woom produziert
  • hochwertiger AluminiumRahmen an die Kindergeometrie angepasst
  • breiter und ergonomisch angepasster Lenker aus hochwertigem Aluminium
  • Länge und Pedalabstand an Kindergeometrie angepasst
  • Kettenschutzring
  • zwei V-Bremsen mit ergonomisch angepassten Bremshebeln, auch mit wenig Kraft sicher bremsen
  • Sattel für Becken der Kinder optimiert, mit Anlehnschutz an den Seiten
  • Leichtlaufreifen für verschiedene Untergründe mit Autoventilen und reflektierenden Streifen an den Flanken
  • Vario-Vorbau erhöht oder verlängert das Rad zum Mitwachsen
  • präzise und leichtgängige 8Gang-Schaltung mit leichtgängigem Drehschaltgriff
  • kleiner Griffdurchmesser, an Kinderhände angepasst

Das Gewicht:

Ich gebe ehrlich zu, ich habe das Gewicht eines Kinderfahres gar nicht so sehr mit dem Fahrverhalten in Verbindung gebracht. Eher mit meinem Hebeverhalten, wenn ich es anheben muss 😉 Das war ein echter Fehler. Und nur weil man ein Rad mit einem Aluminiumrahmen kauft, heißt es nicht, dass man ein besonders leichtes Rad kauft. woom liegt viel daran, ihre Räder so leicht es geht zu konstruieren. woom baut die leichtesten Kinder-Serienräder und sind damit bis zu 40% leichter als handelsübliche Kinderräder.

Natürlich musste ich das überprüfen und habe während meiner Recherche das Rad meiner Tochter gewogen. Es war 4,2kg schwerer, als das größengleiche woom 4, allerdings ohne angebrachtes Zubehör. Schon da wusste ich, dass das Gewicht meines präferierten Zubehörs weit unter 4kg liegen wird.

Mit unserem angebauten Zubehör (siehe weiter unter) wiegt das woom 4 unserer Tochter jetzt 8,1kg und ist damit 3,4kg leichter als ihr altes Rad, wahnsinn. Einziger Unterschied ist, dass wir uns gegen einen Gepäckträger entschieden haben, ansonsten haben die Räder die gleiche Ausstattung. 3,4kg sind für ein Kleinkind viel, mehr als ein Drittel des Fahrradgesamtgewichtes.

woom 4 Kinderfahrrad Kurve

Frage an meine Tochter

Was gefällt Dir an Deinem neuen Fahrrad?

Dass es nicht mehr so langsam fährt, dass ich jetzt eine Gangschaltung habe und dass es keine Rücktrittbremse mehr gibt. Am Helm gefällt mir der Sonnenschutz (das Visier) sehr gut und der Magnetverschluss. Dass der Helm und das Fahrrad die gleiche Farbe haben, finde ich toll.

Ich kann nur sagen, dass ihre Augen richtig leuchten, wenn sie Ihr Rad sieht und wir eine Tour machen. Es ist reine Freude und von Anstrengung ist nichts zu spüren 😀

woom 4 Fahrrad Kinder Fahrspass

Zubehör

woom bietet einiges an Zubehör, für das Rad und für die Fahrer. Jeder kann sich seine Extras individuell zusammenstellen. Davon war ich anfänglich nicht angetan, ich habe befürchtet, dass der Endpreis eine böse Überraschung wird. So ist es nicht gekommen. Ich kann jedem von Euch empfehlen, einmal zu schauen, was für Euch und Euer Kind erforderlich ist. Zubehör, welches Euer Kind nicht braucht oder nutzt, ist unnötiger Ballast für das Rad. Wir haben uns daher gegen einen Gepäckträger entschieden. Folgendes Zubehör habe ich ausgesucht:

Helm

Mir wäre ein passendes Design nicht wichtig gewesen, meine Tochter besaß einen Helm. Trotzdem haben wir es mit dem woom-Helm probiert und auch hier bin ich erstaunt, welche Unterschiede es gibt und wie viel besser ein Helm in gleicher Preisklasse sein kann. Der Helm sitzt super an und um den Kopf, hat verschieden dicke Polster dabei, um ihn optimal anzupassen. Der Magnetverschluss ist ein echter Segen, kein langes Rumgefummele mehr und ich behaupte, dass ein schmerzhaftes Einklemmen der Haut damit nicht möglich ist. Das Visier ist ein zusätzlicher Schutz und schütz vor blendenden Sonnenstrahlen.

woom Fahrradhelm Kinder lila

Klingel

Ich habe mich für die woom-Klingel entschieden, da sie klein und gut erreichbar ist. Sie ist ausreichend laut für den Straßenverkehr.

woom Bike Fahrrad Klingel Kinder

Seitenständer

Der kleine unauffällige Seitenständer ist der Hit. Denn er wird weiter hinten am Rad angebracht, so kann er sich nicht mit der Pedale verhakeln. Trotzdem steht das Rad sicher.

Schutzbleche

Wir fahren das ganze Jahr über mit dem Rad und da bleibt der ein oder andere Schauer nicht aus. Daher sind Schutzbleche für mich ein Muss. Sie sind leicht und überraschend stabil.

woom Kinderrad Schutzbleche

Beleuchtung

Beleuchtung ist ein Muss, da es im Herbst und Winter früh dunkel wird. Die woom-Beleuchtung ist gemäß StVZO zugelassen und hat eine enorme Leuchtkraft. Beide Lichter werden per USB haben eine Akkustatusanzeige und werden per USB-Kabel aufgeladen. Anmerkung: Leider hatten wir sie beim Fotoshooting zu Hause vergessen, daher ist sie nicht auf den Fotos zu sehen.

Neu für meine Tochter:

Der Leerlauf

Da habe ich mir tatsächlich vorab etwas Gedanken gemacht, ob das denn so eine gute Idee ist, so ohne eine Rücktrittbremse. Was soll ich sagen, es ist genial! Meine Tochter kann überall aus dem Stand heraus anfahren, die Pedalen müssen nicht umständlich in die richtige Position gerollt werden. Das macht das Rad wieder sicherer. Außerdem ist das Bremsen mit Handbremsen sicherer, die Bremskraft wird enorm schnell umgesetzt. Eine Rücktrittbremse bringt das Rad immer erst mit einer gewissen Verzögerung zum Stehen.

Die Gangschaltung

Meine Tochter liebt ihre neue 8Gangschaltung. Sie ist extrem leichtgängig und somit auch sicher. Schon nach kurzer Testphase, schaltet meine Tochter total intuitiv.

woom-4-Gangschaltung-Kinderrad

upCYCLING

Bei woom ist das upCYCLING Programm. Kauft Ihr diese einmalige Mitgliedschaft dazu, erhaltet Ihr lebenslang beim Kauf eines größeren woom bikes und gleichzeitiger Rückgabe Eures alten woom bikes 40% vom ursprünglich gezahlten Kaufpreis zurück. Das finde  ich extrem gut und stellt sicher, dass kein Kind auf einem zu kleinen Rad fahren muss, weil es schnell gewachsen ist.

Bekleidung

woom bietet seit kurzem coole Fahrradbekleidung an. Von Shirts über Caps und Handschuhen ist einiges dabei. Meine Kleine hat sich für das GIRO DEL Gelato-Shirt und die BIKE LOVE-Socken entschieden. Beides macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck und fällt größenentsprechend aus. Dazu sieht es noch richtig toll aus 😀

woom Bike Bekleidung Socken Kinder Shirt Fahrrad

Versand und Aufbau

woom 4 Bike Versand KinderradBestellt Ihr ein Rad direkt bei woom, erhaltet Ihr es innerhalb von 2 bis 4 Werktagen mit der Post. Der Karton ist nicht so sperrig, wie ich vermutet hatte. Auf dem Karton deutet nichts auf den Inhalt hin, das ist für den ein oder anderen von Euch sicher gut zu wissen.

Der Aufbau war eigentlich ruckzuck erledigt. Ich hatte beim Anbringen des Vorderrades allerdings einen Denkfehler und so brauchte ich ein paar Minuten länger, etwa 30 Min., inkl. dem Zubehör, welches noch anzubringen war. Zusätzlich zum beiliegenden Imbus benötigte ich noch einen kleinen Schlitzschraubenzieher, einen 4mm und einen 2,5mm Imbus.

Preis

Viele von Euch werden jetzt ähnlich wie ich damals denken:

Naja, das klingt alles sehr gut, wird jetzt aber auch ordentlich kosten.

Ich darf Euch zum Glück enttäuschen, das woom Bike hat einen absolut fairen Preis. Andere bekannte Markenräder liegen preislich ähnlich, wobei woom viel mehr bietet.

Das woom 4 kostet ohne Zubehör 419€ und gibt es in fünf Farben. Das von mir ausgewählten Zubehör (Helm, Seitenständer, Klingel, Schutzbleche, Beleuchtung) kostet es 155€. Hinzu kommen 10€ Versand. Kaufe ich später das woom 5 , zahle ich mit der upCYCLING-Mitgliedschaft nur noch 301€.

woom 4 Bike Kinder Fahrrad Seitenstaender

Kritik

Die Aufbauanleitung könnte ein paar mehr und eindeutigere Bilder enthalten. Das vorhandene Anleitungsvideo könnte genauer sein. Die Beleuchtung ist ohne Werkzeug abnehmbar, für das Handling zum aufladen komfortabel. Ich habe jedoch Sorge, dass sie schnell in andere Hände gerät. Sie abzunehmen birgt die Gefahr, dass wir sie bei Dunkelheit nicht dabei haben. Der Schnellspanner am Sattel ist praktisch, aber bei jedem Abstellen muss auch der Sattel gesichert werden.

Fazit

Wie eingangs geschrieben:

Wir sind alle happy mit dem woom bike

Meine Tochter würde es nicht mehr hergeben, dieser neue Fahrspaß ist so schön anzusehen, einfach schön. Wir haben endlich das perfekte Kinderfahrrad gefunden und sind froh, dass wir es ausprobiert haben. Ich empfehle es Euren Kinder ohne Einschränkung weiter. Probiert es aus, sie werden es lieben. Und vor allem: Wartet nicht so lange, wie wir es getan haben. Startet direkt mit einem woom und leichtem Fahren mit viel Fahrspaß von Anfang an 😀

woom 4 Kinderrad Bike lila

 

Rabattcode

Ich habe Euch noch einen Rabattcode mitgebracht 🙂 Bestellt Ihr bis zum 31.10.2019 etwas auf woombikes.com, spart Ihr die Versandkosten in Höhe von 10€. Der Code lautet: Mädchenmutter Es gibt keinen Mindestbestellwert 😀

Viele liebe Grüße und viel Fahrspaß,

Alexandra

P.S.: Für Euch, zum Pinnen 😉

woom bike Fahrrad perfekt Kinder woom bike Kinderrad Auswahl woom Kinderfahrrad

 

Andere Artikel der selben Kategorie:

2 Kommentar

  • Antworten Stephanie 18. Oktober 2019 at 11:41

    Danke für diesen ausführlichen Bericht. Wir wollen für unsere Tochter zum 3. Geburtstag ein Fahrrad kaufen und ich habe mir die woom-Bikes schon genauer angesehen und fand das Konzept ziemlich gut. Aber wenn ich Deinen Bericht lese, bin ich wirklich überzeugt und denke es wird ein woom werden.

    Liebe Grüße und weiterhin viel Spaß mit dem Rad,
    Stephanie

    • Antworten Alexandra 18. Oktober 2019 at 15:41

      Sehr gerne Stephanie. Das freut mich, wenn ich Euch weiterhelfen konnte 🙂 Liebe Grüße, Alexandra

    Schreibe einen Kommentar