Über mich

Über Mich

<- seriös ohne Ende 😀

Vielen Dank für Euer Interesse an meinem Blog. Ich heiße Alexandra, komme aus Hannover, bin Anfang der 80er im schönen SchleswigHolstein geboren. Meine Kindheit habe ich größtenteils in Hannover verbracht. Ich bin die Tochter einer kochend geselligen Mama, eines handwerklich kreativ begabten Papas und eines 4beinigen Bruders. Nach der Schule habe ich im ÖD gearbeitet. Den besten Mann♥, der mich immer machen lässt,  habe ich 2003 kennengelernt. 2007 kam unsere erste Tochter zur Welt, 2009 unsere zweite und 2013 unsere dritte. Ich bin also schon eine ganze Weile eine Mädchenmutter und lebe schon seit Jahren mit Glitzer im Gesicht und unterm Fuß 🙂

Was ich mag

Meine Familie, Schokolade, mein Kind in mir, meine blühende Phantasie, Flohmarktbesuche, Menschen, Cocktails, Gewitter beim Camping, Sonne, Aussicht, Dunkelblau, Lachen, Meer, Tauchen, Schweden, gute Musik, gutes Essen, Donuts, Urlaub, Türkis, schwarz-weiß Fotos, Oreo-Cupcakes, Glitzer, Treffen mit Freunden, Karamell, Einhörner, Konfetti, Amsterdam, Shoppen, Hashtags, Weihnachten, Zimt, Vanille, Karamell, Ingwer, Parmesan, Biergärten, ChaiLatte, München, Hamburg, Münster, Dresden, Ostsee, Grillen, Kochbücher, Wochenmärkte, Tulpen, Punkte, Kirschen, Milchreis, Konzerte, Gelassenheit, Schlafen, glücklich sein und machen!

Was ich nicht mag

Bindestriche 😀

 

Was mache ich hier überhaupt?

Ich blogge über mein Leben als Mutter von drei Töchtern, als Mädchenmutter halt 🙂 Hier trage ich meine Ideen in die Welt hinaus, um Euren Alltag zu inspirieren, um mal etwas Neues auszuprobieren, mit oder ohne Kinder. Mal anders kreativ zu sein, etwas anderes zu Essen oder anders zu verreisen. Oder einfach mal um auf andere Gedanken zu kommen. Dabei bleibt es immer einfach und wird nie kompliziert. Ich teile hier die schönen Dinge des Lebens mit Euch. Ich möchte Euch zum Lachen und Spaßhaben bringen, eine meiner Inselbegabungen 🙂 Es wird ein Blog mit wenig  nachdenklichen Beiträgen sein, aber manchmal gehören sie einfach zum Leben dazu.

Meine Schwerpunkte

Meine Beiträge sind verschiedenen Kategorien zugeordnet. Selbermachen, Rezepte, Reisen, Tipps und Tricks, Persönliches.

Selbermachen

Seit ich denken kann, bin ich kreativ. Gemalt habe ich nie gerne, aber immer wild gebastelt. Dinge zusammengebaut, neu erschaffen, erfunden und möglich gemacht.  Selbermachen macht einfach glücklich und ist so herrlich entspannend. Mit meinen Kindern bin ich daher auch sehr viel kreativ, genau wie damals mein Vater mit mir. Mittlerweile haben meine gr0ßen Töchter schon ihre ganz eigenen Ideen und Vorstellungen, da unterstütze ich oft nur noch. Mit meiner kleinen Tochter probiere ich noch vieles für sie ganz Neues aus.

Rezepte

Ich stelle Euch hier Rezepte für Euren Alltag mit Kindern vor. Seit meiner Teeniezeit koche und backe ich unheimlich gerne. Die Liebe dazu habe ich von meiner Mutter. Mit ihr habe ich schon viele Kochkurse in ganz Deutschland besucht. Meine Leidenschaft für das Kochen hat mich sogar schon ins Fernsehen gebracht. Ich war eine Woche bei „Unter Volldampf“ zu sehen und habe den 2. Platz belegt. Mittlerweile koche ich nur noch selten aufwändig, der Geschmack muss aber nicht leiden, darf er nicht. Gutes, leckeres und einfaches Essen ist mir wichtig. Meist muss es schnell gehen, Ihr kennt das sicher. Meine Töchter sind sehr unterschiedliche Esser, trotzdem ist immer etwas dabei, was sie vom Essen mögen.

Reisen

Mir ist es immer sehr wichtig, dass Urlaub uns allen gefällt und wie ich das schaffe, zeige ich Euch hier. Ich werde über unsere Reisen als Familie, aber auch gelegentlich als Paar berichten. Mit meine Eltern habe ich früher jedes Jahr auf Fehmarn Urlaub gemacht. Angefangen haben wir mit einem ganz kleinen Zelt, es folgte ein Zeltanhänger und als Höhepunkt der eigene Wohnwagen. Als Teenie machte ich dann die ersten Flugreisen mit meiner Mutter. Hauptsächlich auf die wunderschöne Insel Mallorca. Die erste Flugreise ohne Eltern ging mit meiner Freundin in die Türkei. Eine AidaReise mit meiner Mutter war später auch dabei, traumhaft schön. Meine bisher weiteste Reise ging in die Dominikanische Republik. Mit meinem Mann machte ich einige Tauchreisen nach Ägypten und in die Türkei. Seitdem unsere große Tochter 9 Monate alt war, flogen wir jedes Jahr nach Mallorca mit den Kindern. Vorletztes Jahr waren wir in Italien und letztes Jahr in Schweden. Je älter unsere Töchter werden, desto mehr erkunden wir auch wieder die Länder selbst. Trotzdem liege ich auch einfach nur gerne am Strand in der Sonne. Außerhalb der Sommerferien machen wir immer wieder Städtetrips in Deutschland. In den letzten Jahren waren Münster, Speyer, Konstanz, Kiel und Köln dabei. Gerne besuchen wir auch Familienresorts. Ihr seht, wir sind sehr reisefreudig. Für diesen Jahr haben wir schon Reisen nach Fehmarn, Heidelberg, Kos, Emden und Kiel geplant 🙂

Tipps und Tricks

Hier findet Ihr eine ganz bunte Mischung von Tipps und Tricks für Euch und Eure Kinder. Das können Buchtipps sein, Spieletipps, Pflegetipps, Empfehlungen oder auch mal ein Haushaltstipp, einfach alles was meine Kinder und mich begeistert.

Persönliches

In dieser Kategorie befinden sich Beiträge, die mir persönlich sehr wichtig sind, jedoch nicht in die anderen Kategorien passen.

 

Ihr habt noch Fragen? Gerne, schreibt mir einfach einer Nachricht über das Kontaktformular.