Tipps

Schöne Geschenke zum 4. Geburtstag

21. Oktober 2017

Tja, was soll ich sagen. Nun haben wir vor kurzem schon zum 3. Mal einen 4. Geburtstag unserer Töchter gefeiert, aber die Geschenkefrage ist und bleibt schwierig. Denn vieles gibt es hier einfach schon. Mit 4 Jahren ist es für viele Kinder auch noch sehr schwierig Wünsche zu benennen. Fragt man die Kinder was sie sich wünschen, bekommt man meist auch eine Antwort. Oft ist es aber etwas aus der Situation heraus, etwas was sie gerade gesehen haben oder etwas, was man ihnen vorschlägt.

Vielleicht, nein bestimmt, geht es vielen von Euch auch so. Daher dachte ich mir, ich zeige Euch hier einfach mal die Geschenke unserer Kleinsten. Natürlich ist jedes Kind anders und nicht jedes Kind kann etwas mit diesen Spielzeugen anfangen. Die Liste ist als Anregung gedacht (und ein bisschen zur Dokumentation für mich). Die Geschenke eignen sich übrigens nicht nur für Mädchen.

Los geht es!

Schöne Geschenke zum 4. Geburtstag

Geburtstagstisch 4. Geburtstag Geschenke 4 jährige

  • Spiel Looping Louie (*) Das Spiel bringt richtig viel Spaß und eine Runde ist schnell gespielt, besonders für eher ungeduldige Kinder gut. Das Spiel ist selbsterklärend. Es ist ungewohnt turbulent für ein Gesellschaftsspiel und begeistert damit Groß und Klein. Meine Kleine findet es total lustig und spielt es sehr gerne.
  • Freundebuch Juli Löwenzahn (*) Das für mich schönste Freundebuch für die Kindergartenzeit. Ich hatte es vor einigen Jahren für meine Mittlere schon gekauft und mich nun natürlich wieder umgeschaut. Aber keines hat mich so überzeugt wie dieses. Es ist sehr liebevoll gestaltet und machbar für die Kinder. Vieles wird von den Eltern ausgefüllt, aber an einigen Stellen sind die Kinder gefragt und damit werden sie auch nicht überfordert. Es gibt mittlerweile viele Freundebücher in denen die Kinder so gut wie alles selbst ausfüllen. Aber sind wir mal ehrlich, ein 4 jähriges Kind, welches künstlerisch nicht durch eine Hochbegabung hervorsticht, also ein ganz normales Kind, wird vieles nicht klar Erkennbares in so einem Buch hinterlassen. Und das finde ich schade, denn es soll ja ein Erinnerungsstück für später sein und auch da möchte man doch gerne noch wissen, was das Kind damals gemeint hat. Jedes Kind hat im Juli LöwenzahnFreundebuch 4 Seiten für sich. Viele Fragen (keine blöden!), Platz für ein Foto, Kunstwerk und mehr.
  • Djeco Puzzle (*) Kennt Ihr Djeco Puzzles? Wenn nicht, dann schenkt es Euren Kindern unbedingt einmal. Auch wenn sie im Vergleich zu anderen Puzzles teuer erscheinen, die Puzzles sind es wert! Qualitativ hochwertig in der Verarbeitung, liebevolle Motive, nie kitschig, eine schöne Verpackung. Man merkt einfach, dass man etwas sehr wertiges in der Hand hält und so macht das Puzzlen noch viel mehr Spaß. Das hier ist schon unser 2. Djeco Puzzle. Es gibt sie mit verschieden vielen Teilen, so dass für jedes Alter etwas dabei ist. Das vom Bild ist gerade bei Amazon nicht verfügbar, daher habe ich Euch ein ähnliches verlinkt. Bei uns gibt es die Puzzle auch im Spielzeugladen.
  • Ein Puppenfahrradsitz (*) Unsere Kleine ist bereits 3fache stolze Puppenmutti. Da sie ja nun schon etwas länger Fahrradfahren kann und mittlerweile auch recht sicher, lag ein Puppenfahrradsitz nah. Nur einen zu finden, das war gar nicht so einfach. Denn mir war wichtig, dass er nicht im Lenker angebracht wird. Meiner Meinung nach, hat er da nichts zu suchen. Er beeinträchtigt die Sicht und lenkt ab. Geworden ist es dann der obige, eigentlich zur Befestigung an einem Gepäckträger durch den Bügel und 2 Gummibänder. Unsere Kleine fährt gerade noch das 12″ PukyFahrrad und dieses hat keinen Bügel und der „Gepäckträger“ ist auch recht klein. Dreht man den Sitz aber um, so kann man ihn mit den 2 beiliegenden Gummibändern befestigen, perfekt. Die Puppen sitzen außerdem extrem sicher im Sitz, denn der Bügel ist stufenlos verstellbar.
  • Eine Kosmetiktasche Ja, mit 4 Jahren kann man schon eine eigene gebrauchen. Denn die erste Übernachtung bei Oma und Opa, ohne Schwestern, steht kurz bevor. Diese hier habe ich bei Rossmann gekauft.
  • Ein Mikrofon (*) Das hat sich unsere Kleine in ihre Geburtstagskiste für den Kindergeburtstag gelegt und passt auch wirklich gut zu ihr. Musik ist total ihr Ding und sobald sie welche hört, bewegt sie sich dazu und versucht mitzusingen, wirklich süß. Schön ist, dass das Mikrofon ohne Batterien funktioniert, aber es trotzdem den hallenden Effekt hat.
  • Das Becherlupen Buch (*) Ich hatte es durch Zufall bei Amazon entdeckt und war direkt begeistert. In dem Buch wird den Kindern nahgebracht, wie sie Tiere mit der Becherlupe beobachten können. Das fängt an bei der behutsamen Aufnahme, führt über eine Erklärung der einzelne Tiere und geht bis zur wieder Freilassung der Tiere. In dem Buch werden ausschließlich heimische Tiere beschrieben und die meisten Kinder mit Garten ganz sicher schon kennen. Dazu gab es natürlich noch eine neue Becherlupe (*).
  • Mein erster Bastelblock (*) So einen ähnlichen Block hatten wir unserer Kleinen schon zu Ostern geschenkt. Das Prinzip ist das identisch, nur gibt es in diesem Block mehr Bilder. Zu jedem Bild kann das Kind passende Motive ausschneiden, auf das vorhande Bild kleben und es anschließend ausmalen. Meine Kleine liebt diese Bilder und verschenkt sie unheimlich gerne. Die Motive zum Ausschneiden sind sehr einfach gehalten und bestens für Schneideanfänger geeignet. Man merkt auch recht schnell, wie sie immer routinierter im Umgang mit der Schere werden. Wenn Ihr noch auf der Suche nach einer Anfängerschere seid, kann ich Euch diese hier (*) empfehlen. Die gab es Ostern zu dem ersten Bastelblock dazu. Als Kleber eignen sich besonders gut farbige wie diese (*), so sieht das Kind viel besser, wo schon Kleber aufgetragen ist.
  • My First Sticky Mosaiks (*) Diese Sets gibt es auch für ältere Kinder und daher kennt sie unsere Kleine bereits. Dieses Set hier ist perfekt für ihr Alter, es ist einfach gehalten und so auch ohne Hilfe machbar für die Kinder. Und 4 jährige sind so unheimlich stolz, wenn sie etwas ohne Hilfe geschafft haben. Die 4 zu beklebenden Karten sind sehr stabil und recht groß. Die Kinder haben lange etwas davon, denn so ruckizucki ist ein Bild nicht fertig. Man kann sie aber auch gut in Etappen bearbeiten. So eine Karte wäre auch perfekt für die FlugzeugWundertüten zur Beschäftigung auf Flügen und bei längeren Zugreisen.
  • Schleich Regenbogeneinhörner (*) Die beiden Regenbogeneinhörner hat sie von ihren Schwestern geschenkt bekommen und damit haben sie einen Volltreffer gemacht. Sie sind aber auch schön. Sie fängt gerade erst an mit Schleichtieren zu spielen. Generell sind Schleichtiere immer eine gute Idee. Die Giraffen habe ich nur zu Dekozwecken für ihre Giraffenparty gekauft, sie sind aber dennoch alle in ihr Kinderzimmer eingezogen und Leben friedlich mit den Regenbogeneinhörner zusammen.
  • Mama Muh Pappbilderbuch (*) Da habe ich mich leider verschätzt. Das Buch ist doch eher etwas für die ganz Kleinen (2-3 Jahre). Ich hatte gelesen, dass in dem Pappbilderbuch weniger Text steht, aber mit so wenig Text hatte ich dann doch nicht gerechnet. Mama Muh ist bei unserer Mittleren sehr beliebt. Unsere Kleine ist auch schon sehr interessiert an den Geschichten, der Text ist ihr allerdings noch viel zu lang. Sie schaltet dann relativ schnell ab. Wir behelfen uns jetzt mit eigenen Erklärungen zu den Bildern. Denn die Geschichten sind wirklich sehr süß. Gerade schauen wir uns dieses hier (*) an.

*AmazonPartnerLinks

Puppenfahrradsitz Puky

Das waren sie, die Geschenke für unsere Tochter zum 4. Geburtstag. Meiner Meinung nach, eignen sich fast alle Geschenke auch für einen Jungen. Bei dem ein oder anderen Geschenk bietet sich vielleicht eine andere Variante an.

Vielleicht kann ich mit dieser Liste dem ein oder anderen von Euch die Geschenksuche etwas leichter machen. Es würde mich freuen!

Erzählt doch mal, wie Ihr die richtigen Geschenke für Eure Kinder findet 🙂

Liebe Grüße,

Eure Alexandra

Andere Artikel der selben Kategorie:

4 Kommentar

  • Antworten Katrina Antes 10. November 2017 at 17:12

    Tolle Liste von Geschenken, vor allem der Puppenfahrradsitz ist echt eine wundervolle Sache! Das wird das nächste Geschenk für unsere Kleine 😀 Könntet ihr vielleicht auch noch einen Artikel zum Thema Geburtstagsgeschenk schön und kreativ/ gewitzt verpacken schreiben? Das fände ich echt super.

    • Antworten Alexandra 18. November 2017 at 21:40

      Vielen Dank Katrina, das freut mich 🙂 Leider bin ich im Verpacken eine absolute Null und das sieht man auch. Sollte mir aber doch einmal etwas Tolles gelingen, dann werde ich an Dich denken. Liebe Grüße, Alexandra

  • Antworten Anne 19. November 2017 at 13:25

    Tolle Ideen!!!! Danke dafür

    • Antworten Alexandra 20. November 2017 at 10:16

      Danke, sehr gerne 🙂 Liebe Grüße, Alexandra

    Schreibe einen Kommentar